Volleyball

Zurück in der Erfolgsspur

17.11.2019

3:1 Sieg gegen die SG UNS Rheinhessen!

Nächste Woche geht es zum Spitzenspiel nach Speyer mit der Chance die Tabellenführung zurück zu erobern.

  

SSG holt drei Punkte in Nieder-Olm

Nach der ersten Saisonniederlage gegen Eintracht Frankfurt ist die SSG kurz vor dem Topspiel gegen Speyer wieder in Form. Trotz eines schwachen ersten Satzes siegen die Langener ingesamt relativ ungefährdet 3:1 gegen die Spielgemeinschaft U.N.S. Rheinhessen.

Trainer Frank Werner musste dabei die Ausfälle von Jan Grünfelder, Torsten Werner und Michael Hackel verkraften und vertraute in der Anfangsformation neben Kapitän Thomas Schäfer auf Stefan Schibilsky (Z), Niclas Cater, Artur Zarenko (AA), Norman Hoerstel und Felix Weber (MB) sowie Libero Chris Haas.

Leider konnten die ersten sechs bzw. sieben das entgegengesetzte Vertrauen nicht zurück zahlen. Die SSG tat sich schwer und musste wie in den letzten beiden Partien direkt einen Rückstand hinnehmen. Diesen konnte man durch ein Ass von Artur Zarenko zum 23:23 zwar noch egalisieren, schenkte aber durch zwei Missverständnisse in Abwehr und Annahme den Satz ab.

Im zweiten Spielabschnitt zeigten sich die Herren I von einer ganz anderen Seite. Viel Druck im Aufschlag und eine stabile Annahme ließen dem Gastgeber phasenweise keine Chance und die SSG konnte sich früh und deutlich absetzen. Allerdings schlug gegen Satzende die Inkonstanz wieder zu und einige Breaks machten es noch spannender als nötig (25:22).

In Satz zwei und drei knüpften die Langener an die Anfangsphase des zweiten Satzes an, dominierten das Geschehen weitesgehend, auch ohne größere Schwächephasen (25:19, 25:17). Besonders Artur Zarenko war gut aufgelegt und erzielte mit 24 Punkten den Topwert des Tages. Auch Niclas „Woody“ Carter überzeugte im Angriff und Aufschlag und machte so das schwache Spiel gegen die Eintracht vergessen.

Damit bleibt die SSG auf Rang zwei der Regionalliga Südwest, zwei Zähler hinter dem weiterhin ungeschlagenen TSV Speyer. Am kommenden Samstag kommt es dann zum Gipfeltreffen in der Pfalz gegen den Spitzenreiter. Mit einem 3:0 oder 3:1 Sieg kann die SSG die Tabellenführung zurück erobern.

Wir danken den mitgereisten Fans und freuen uns auf Samstag

   

Aktuelle Termine Volleyball  

Samstag, 25. Juli 2020
Beachvolleyballturnier
Samstag, 25. Juli 2020
Beachvolleyballturnier
   
© SSG Langen
-ms-hyphens: auto; -webkit-hyphens: auto; hyphens: auto;

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.