Volleyball

SSG startet mit drei Punkten ins neue Jahr

11.01.2022

Mit einem 3:1 beim DSW Darmstadt starten die Herren I der SSG Langen erfolgreich ins Jahr 2022. Trainer Markus Pfahlert musste die Mannschaft allerdings in einigen Teilen umstellen, denn mit Sebastian Weber und Chris Haas fehlten zwei Spieler.

Zudem hadert Niclas Carter mit einer Knieverletzung und der gesundheitlich angeschlagene Lukas Pfahlert rotierte auf die Libero Position. Als zusätzliche Unterstützung reiste Jonah Tutsch von den Herren II mit nach Darmstadt.

Fast schon traditionell war den Gästen aus Langen die Winterpause noch anzumerken. Viele Annahmefehler machten es dem DSW Darmstadt leicht in Führung zu gehen. Doch nach und nach fand die SSG besser ins Spiel und man konnte sich gegen Ende des Satzes sogar eine Führung erspielen. Doch anders als sonst gelang es diesmal nicht, den Sack zu zu machen und man musste sich mit 26:24 geschlagen geben.

Im zweiten Spielabschnitt steigerten sich die Langender in fast allen Bereichen und konnten einen ungefährdeten 25:13 Satzgewinn verzeichnen. Besonders Kapitän Thomas Schäfer war sehr präsent und erzielte zusammen mit Peter Wolf die meisten Punkte.

Nachdem Niclas Carter aufgrund von Knieproblem vom Feld musste, stellte Trainer Markus Pfahlert die Mannschaft im dritten Satz erneut um und wechselte Sebastian Luz für Felix Weber in der Mitte ein, um mit Felix eine weitere Wechseloption auf Außen zu haben. Nach dessen Einwechslung stabilisierte sich die Annahme und man konnten sich die beiden folgenden Sätze relativ deutlich sichern (25:19, 25:20).

Zwar sorgte die ungewohnte Aufstellung mit drei nominellen Mittelblockern und Lukas Pfahlert als Libero hin und wieder für etwas Verwirrung auf und neben dem Feld, doch im Großen und Ganzen stimmte die Einstellung und besonders die langen Rallys konnten man meistens für sich entscheiden. Zudem sammelte Thomas Schäfer seine erste und wohlverdiente MVP Medaille.


Am kommenden Wochenende (15.1, 19:30 Uhr) kommt es dann zum absoluten Topspiel der Regionalliga Südwest: Die Herren I empfangen den Tabellenzweiten aus Rodheim im Sportzentrum. Nach aktuellem Stand sind Zuschauer unter 2G Bestimmungen zugelassen.

   

Aktuelle Termine Volleyball  

Keine Termine
   
© SSG Langen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.